Translate

Montag, 2. Dezember 2013

LACMA

Ich war mit Aga und Mustafa im Los Angeles County Museum of Modern Arts. Es war einfach riesen groß, und wir haben es nicht geschafft alles innerhalb von 3 stunden zu sehen.
Es gab sowohl Modern Art, Europäische, Japanische, und und und.
Meine Kamera hatte leider keinen Akku mehr und ich musste mit dem Handy bilder & Videos machen. Allerdings war auch da der Akku fast leer.
Ich hab also fast nichts an Bildern und Videos.
Es war aber unheimlich interessant und toll anzusehen, auch wenn ich nicht so der Kunstkenner bin. So konnte ich doch Bilder von Picasso von anderen unterscheiden (was schon echt viel für mich ist!)

Ich muss bald noch einmal hin, den die Sachen die mich am meisten interessiert haben konnten wir noch nicht einmal ansehen weil wir gehen mussten.
Und ich werde bei einigen dingen wohl nie verstehen was daran Kunst ist.



1 Kommentar:

  1. oah das schaut super schön aus! toller blog übrigens :) !

    AntwortenLöschen